Wüstenrose – Adenium obesum – weiss blühend, 20cm Pflanzschale

Wüstenrose – Adenium obesum – weiss blühend, 20cm Pflanzschale

Ein absoluter Blickfang für Ihr Sonnenfenster.

Die mit dem Oleander verwandte Wüstenrose speichert in Ihrem verdickten Stamm (=Kaudex) genügend Feuchtigkeit, um damit auch längere Trockenperioden zu überdauern

Achten Sie auf die dicke Knolle – sie wird nur durch liebevolle und mühsame Aufzucht aus Samen erreicht – etwas besonderes was viele Anbieter nicht bieten können.

Blütezeit: spätes Frühjahr / Frühsommer (Winterruhe und danach sehr heller Standort befördern die Blüte)

Alter der Pflanze: ca. 10-12 Jahre

Deutscher Name: Wüstenrose

Botanischer Name: Adenium obesum

Heimat: Arabische Halbinsel, Afrika

Pflege

Standort: hell bis sehr hell – im
Sommer auch gerne im Freien Temperaturen nicht unter 10 °C Im Winter sollte eine Winterruhe gefördert werden, indem man die Pflanzen bei ca. 15°C hält

Giessen: im Sommer wenig Im Winter quasi gar nicht, wenn Winterruhe herrschen soll Die Pflanze reagiert auf starke Trockenheit, indem sie Ihre Blätter abwirft. Wenn Sie also aus dem Urlaub kommen, und der Kaudex kahl dasteht, keine Panik. Einfach langsam wieder mit dem Giessen beginnen und die Pflanze wird wieder austreiben.

Düngung: Von Frühjahr bis Herbst alle 3-4 Wochen mit Kakteen- oder Blühpflanzendünger düngen

hier erhältlich: http://www.exotenherz.de/Palmen/Wuestenrose—Adenium-obesum—weiss-bluehend–20cm-Pflanzschale.html

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: