Brutblatt – Kindlibaum – Kalanchoe degraimontana

Brutblatt – Kindlibaum – Kalanchoe degraimontana

Diese Kalanchoe zählt zu den Brutblättern.

Das bedeuted, dass diese Pflanze lebend gebärend ist, d.h. lebende Jungpflänzchen zur Welt bringt.

Dazu wachsen an allen Blattspitzen kleine Pflänzchen heran, die ganz am Ende ihrer Entwicklung Wurzeln bilden und von der Mutterpflanze herabfallen. Sie landen auf der Erde (im Optimalfall…)und werden selbst zu neuen Brutblättern.

Ein faszinierender Prozess.

Deutscher Name: Brutblatt, Kindlibaum
Botanischer Name: Kalanchoe degraimontana

Heimat: Madagaskar

Alter: ca. 3-4 Jahre
Topfgröße: 12cm
Gesamthöhe: ca. 30cm bis zum obersten Blatt + ggf. Blütenstand

Standort: heller, warmer Fensterplatz
im Sommer gerne im Freien, jedoch langsam an die Sonne gewöhnen

Giessen: im Sommer maximal 1x Mal pro Woche
in der Ruhephase im Winter deutlich weniger giessen
Erst dann erneut giessen, wenn der die Erde vollständig ausgetrocknet ist

Düngung: im Sommer alle 3-4 Wochen
im Winter nicht düngen

hier erhältlich: http://www.exotenherz.de/Kakteen-und-Sukkulenten/Grosse-Kakteen—Sukkulenten/Brutblatt—Kindlibaum—Kalanchoe-degraimontana.html

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: